Grafik Design

Modernes Grafik Design ist Kommunikationsdesign: Grafik Designer bzw. Werbeagenturen gestalten visuell-kommunizierende (Werbe-)Inhalte, die mittels unterschiedlichster Medien transportiert werden. Neben den traditionellen Printmedien schieben sich elektronisch-interaktive Medien als Träger visueller, verbaler und audiovisueller Kommunikation verstärkt in den Vordergrund.

Zum Grafik Design-Leistungskatalog einer Werbeagentur gehören:
- Typografie, Druckgrafik, Druckvorbereitung und Desktop Publishing, kurz DTP
- Werbung, Corporate Design inkl. Branding
- Illustration, Fotografie und Film

Grafik Designer setzen die durch Art Director bzw. Creative Director entwickelten Konzeptionen grafisch um:
Sie realisieren maßgerechte Konzepte neuer Internetpräsenzen oder optimieren bereits existierende Websites als Teil eines umfassenden Corporate Designs mit der unverwechselbaren Optik eines Gesamtkonzepts (und zeichnen dabei nicht nur für das Design verantwortlich, sondern koordinieren auch saubere Programmierung und Browserkompatibilität).

Professionelles Corporate Design erschöpft sich nicht in der Gestaltung eines Firmenlogos: Farbe und Schrift, aber auch Briefbögen, Visitenkarten, Info-Medien und Werbeprospekte bis zu ganzen Messekonzepten prägen die Corporate Identity, ein rundes Gesamtbild, das den Charakter des Unternehmens authentisch und mit Wiedererkennungswert spiegelt.

Auch die Entwicklung informativer und praktischer Verpackungskonzepte für den Food- und Non-Food-Bereich gehört zum Leistungsspektrum von Werbeagenturen.

Die Gestaltung von Firmenanzeigen, Plakaten, Informationstafeln, Flyern und allen Arten sonstiger ergänzender Werbemittel, vom Leitsystem bis zur Bedienungsanleitung, runden das Angebot der Agenturen ab.